Sangenic Windeltwister

Sangenic WindeltwisterWir haben seit Pauls Geburt den Sangenic Windel Twister im Einsatz. Ich kann das Gerät voll empfehlen. Man steckt einfach die volle Windel rein, dreht einmal herum und schon ist die Windel geruchsneutral verstaut. Und auch bei der Entsorgung ist das dann eine saubere Sache, denn wenn der Sangenic Windel Twister voll ist, nimmt man einfach den Beutel mit allen Windeln heraus und steckt es in die Mülltonne.


Sangenic Windeltwister - eine saubere Sache

Sangenic steht für ein neues, modernes Entsorgungssystem für Einwegwindeln, bestehend aus dem Original Sangenic Windeleimer und einer speziellen Folie als Einsatz.
In zwei verschiedenen Ausführungen kann man dieses System sowohl im Fachhandel und Drogeriemärkten als auch über das Internet beziehen.

Mit dem Sangenic Windeltwister Nursery Essentials erhält man das komplette Basismodell dieses Systems: Der Original Sangenic Windeleimer ist mit einer duftenden Folie ausgestattet, die durch einen speziell entwickelten Drehmechanismus gebrauchte Windeln im Inneren des Eimers einzeln versiegelt. Dadurch wird kein Geruch mehr nach außen abgegeben. Die Handhabung ist einfach. Durch den Tragegriff ist auch das Entleeren des Behälters kinderleicht.

Ebenso verfährt das Komfortmodell Sangenic Windeltwister Hygiene Plus. Abweichend ist hier der Original Sangenic Windeleimer mit einer mehrlagigen antibakteriellen Folie versehen, durch die auch Keime nicht nach außen dringen können. In dieser Version werden die benutzten Windeln ebenfalls einzeln verpackt und Geruch und eventuelle Krankheitserreger durch den Drehmechanismus im Inneren eingeschlossen. Erweitert wird diese Version durch den Easy-push-Verschluss, der die Windel selbständig in den Behälter drückt.

Sowohl die Basisversion Sangenic Nursery Essentials als auch die Komfortversion Sangenic Hygiene Plus fassen 28 Windeln und sind TÜV/GS geprüft. Die Sangenic Windeltwister sind eine praktische Innovation im Bereich der Babypflege, die die Modernität des Unternehmens Rotho unterstreicht.


Über Sangenic

Die Marke Sangenic ist von der Firma Rotho Babydesign GmbH entwickelt worden. Rotho Babydesign GmbH gehört zur Schweizer Unternehmensgruppe Rotho, die mit der Herstellung von Kunststoff - Konsumgütern europaweit bekannt geworden ist.

Gegründet wurde die Firma im Jahre 1890 als ein Betrieb der Holzverarbeitung. Erst Mitte der 1950er Jahre konzentrierte sie sich auf die Kunststoffproduktion, beginnend mit Haushaltsartikeln. Das Sortiment wurde 1985 um den Bereich der Baby- und Kleinkindprodukte erweitert.

Heute beschäftigt das Unternehmen Rotho über 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und besteht aus drei Unternehmensgruppen: der Rotho Kunststoff AG in der Schweiz, der Rotho Kunststoff GmbH in Deutschland und der Rotho Babydesign GmbH, ebenfalls in Deutschland. Es zeichnet sich durch einen hohen Qualitätsanspruch („SWISS MADE“) sowohl bei der Auswahl der Rohstoffe als auch bei der Verarbeitung der Produkte aus. Einige Pflegeprodukte etwa werden ausschließlich in Deutschland hergestellt.

Rotho Babydesign GmbH kann mit seiner Spezialisierung auf Kunststoffprodukte für Babys und Kleinkinder bis heute ein vielfältiges Sortiment in den Bereichen Pflege, Ernährung, Spielzeug und dem der Sicherheit vorweisen. Von Badserien, Milchfläschchen oder einem Ess-Lern-Sortiment über Spielfiguren, Lernspielzeug oder wasserfesten Bilderbüchern bis hin zu Klemmschutz, Steckdosensicherungen, Tür- und Herdabsperrungen wird man bei diesem Unternehmen fündig. Eine eigene Internetpräsenz ist selbstverständlich.

Das Unternehmen ist stets bestrebt, mit sinnvollen, gleichzeitig funktionalen Neuentwicklungen im Baby- und Kleinkindbereich die Marktlücken zu schließen, die exakt bestehende Bedürfnisse junger Eltern befriedigen. Hierfür steht auch die Marke Sangenic.

  Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • Bloglines
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Technorati
  • BlinkList
  • Furl
  • MisterWong
  • MySpace
  • Reddit
  • StumbleUpon
  • Webnews
  • YahooBuzz

Kommentar von Die Welt braucht Kinder » Blog Archive » Kinder und das Einkaufen Freitag, 25.06.10 - 1:51

[…] bewertet und es gibt etliche Erfahrungsberichte, was ich total super finde. Ich habe mir dann einen Sangenic Windel Twister gekauft. Der war zwar etwas teuer, aber was soll’s. Es war immer günstiger als im Fachgeschäft und […]

Kommentar von Windeltwister - musthaveblog.de Freitag, 02.07.10 - 15:25

[…] Windeltwister kann auch nach der Windelzeit weiter genutzt werden im Badezimmer um Hygiene Artikel geruchsfrei zu […]

Kommentar von Danice Montag, 02.05.11 - 22:52

Posts like this brighten up my day. Thanks for tiakng the time.

Kommentar von indo harga weebly Freitag, 12.06.15 - 11:37

thank you

Kommentar von indo harga pbwors Freitag, 12.06.15 - 11:39

Windeltwister kann auch nach der Windelzeit weiter genutzt werden im Badezimmer um Hygiene Artikel geruchsfrei zu

Neuen Kommentar schreiben

Hinweis: Kommentare werden aus technischen Gründen mit bis zu 15 Minuten Verzögerung angezeigt.